Die Effektivität der passiven Regeneration (v.a. Schlaf) steigt um ein Vielfaches, wenn wir auch aktiv regenerieren.